Rotes Leder...
das fand ich schon immer gut. Als ich im W111-Forum einmal über die Kombination “weißes Fahrzeug mit rotem Leder” geschwärmt hatte, konnte ich noch nicht ahnen, daß so ein Wagen ein paar Wochen später in meiner Einfahrt stehen würde.