Rolf-Stephans 220Sb

Zur Geschichte:
Der Wagen wurde 1963 in US-Ausführung mit Weißwandreifen nach Kalifornien ausgeliefert und muß dort - soweit mir bekannt - einige Jahre im idyllischen Ojai im Besitz einer Dame gewesen sein. Auf den Stoßstangen sind heute noch Aufkleber des kalifornischen Automobilclubs AAA, Aufkleber des Department of Defense Los Angeles und vom Fort MacArthur.

Rolf-Stephan Badura
1963er Mercedes-Benz 220Sb Automatic
1970er Volkswagen Karmann-Ghia Coupe