Franz’ 280SE Cabrio

Erstauslieferung:  20.06.1969, München.

Ausstattung ab Werk:
Verdeck schwarz, Servolenkung, Federn u. Stoßdämpfer härter, Halogenscheinwerfer, Batterie stärker. Monolautsprecher im Heck, Zweiklangfanfare
Farbe 834 Moosgrünmetallig / Leder Dattel / Holz Wurzelnuss / Automatik-
Getriebe ( Mittelschaltung ) / Colorverglasung / Elektr. - Fensterheber 4-fach /
Mittelarmlehnen / Kopfstützen / Sicherheitsgurte /Mexiko-Becker-Grand-Prixe
Elektr. – Antenne / Verstärkte Federn ( hinten ) / Feuerlöscher / Weißwandreifen
D –Schild.

Nachträgliche einbauten:
300 er Chrom ( vom Erstbesitzer 1970 nachgerüstet ) / Bleifreier – Motor / Front-
scheibe – Color mit Grünkeil / Original Behr – Klimaanlage.

Das Fzg. wurde einer Frau zum 30 sten Geburtstag geschenkt. Die 6 Eintragungen im Fahrzeugbrief beinhalten keine 6 verschieden
Besitzer, sondern eine stetige Umschreibung von Privat auf eigene Firma und umgekehrt.
Dem Fzg. wurden meines Wissens nach, Anfang  der 70er eine Anhängerkupplung verpasst, für einen einmaligen Transport eines Bootes nach Spanien. Dort verweilte das Auto einige Zeit, was ihm wahrscheinlich nicht gut tat (Meeresluft).
1990 wurde das Fzg vom Erstbesitzer für ein kleines Vermögen von einer Mercedes Benz Vertretung Teilrestauriert. Leider sehr unfachmännisch und dilettantisch (Blech, Motor, Verdeck)
Ich erwarb das Fzg. im Frühjahr 1994 und erlebte damit einer meiner schönsten Sommertage.
Da ich schon seit über 20 Jahren W 111 verrückt bin und dazu noch ein Perverktionist, zerlegte ich das Fzg. in alle Einzelteile.

Ich behob all den Pfusch von der 1990 sogenannten Restauration. Meine Neurestauration (alles neu von A – Z) zog sich von Anfang 1996 bis Ende 2000 hin.
So das war’s, ich könnte euch ein Buch darüber schreiben aber das wäre entschieden zuviel.
Auf jeden Fall hat sich der riesengroße Aufwand gelohnt.

PS: Die Fotos die ich euch zeige sind nur fertige Resultate. Die Fotos der grundlegenden arbeiten von  Blech, Lack, Leder, Elektrik, Mechanik usw. würden den Rahmen sprengen.

Franz Weidlich